KIEFER.release®

Entspannung und Entlastung des Kausystems

Körperlicher und emotionaler Stress des Alltags führt bei vielen Menschen zu Verspannungen, die sich u.a. durch Kopf-und Nackenschmerzen äußern können. Sie eignet sich zur Entlastung von Muskulatur, Kopfgelenken und Wirbelsäule.

Während und nach einer zahnärztlichen Behandlung können sich lästige Verspannungen rund um den Kopf-Kieferbereich & Wirbelsäule einstellen, um diesen Beschwerden entgegenzuwirken, ist es neben der "zahnärztlichen Schienentherapie" sinnvoll, verschiedene Behandlungsmethoden mit einzubeziehen.

Diese Behandlungsmethode kann bei folgenden Beschwerden angewendet werden:
Zähneknirschen, Schwindel, Ohrgeräusche (Tinnitus), Nackensteifheit, Verspannungen, Kopfschmerz, Migräne, Trigeminusneuralgie, Kieferverspannungen.

Wichtig auch als Begleittherapie bei Kieferorthopädischer Behandlung

Im Zuge der meiner langjährigen Erfahrung als Dentalhygienikerin arbeite ich im Bereich KIEFER.release® mit Zahnarztpraxen zusammen.