Manuelle Therapie

Schmerztherapie & Muskelverspannungen

Manuelle Therapien sind ein Behandlungsverfahren, bei denen Funktionsstörungen des Bewegungsapparates untersucht und behandelt werden. Grundlage der Manuellen Therapie sind spezielle Handgriff- und Mobilisationstechniken, in folge dessen Schmerzen gelindert und Bewegungsstörungen beseitigt werden können. Insbesondere im Bereich der Wirbelsäule, Gelenke und der Muskulatur.

Bitte beachten Sie, dass einige der vorgenannten Therapien zu den traditionellen, naturheilkundlichen Heilverfahren gehören und dass es sich bei den Beschreibungen und Indikationen um Anwendungsbeispiele handelt, die in keinem Fall ein Heilversprechen bedeuten.